Let the show begin...

Das Landesturnfest in Ulm bietet jede Menge. So gibt es auch dieses Jahr selbstverständlich wieder viele Schauvorführungen aus den verschiedenen Genres.
Die Schauvorführungen sind für alle. Für alle Rampensäue. Für alle Tanzmäuse. Für alle Fans.

Die Bühnen:

Insgesamt treten die Schaugruppen auf vier verschiedenen Bühnen auf, die sich alle an zentralen Turnfest-Plätzen befinden:

  • 270° „enjoy your rhythm-Arena“ in der Messe Ulm: hier erwartet euch ein absolutes Highlight und eine Turnfest-Neuheit: die "enjoy your rhythm"-Arena. Fast 800 Zuschauer auf der 270-Grad-Bühne und die Schaugruppen mittendrin! Für alle Zuschauer und die Akteure ein einzigartiges Rhythmus- und Gänsehaut-Erlebnis. Premiere bei einem Turnfest!
  • Bühne vor dem Ulmer Münster - Atemberaubende Kulisse: Wer kann von sich behaupten, einmal auf dem Münsterplatz, unmittelbar vor dem höchsten Kirchturm der Welt aufgetreten zu sein? Beim Landesturnfest haben die Schaugruppen mit der großen Bühne auf dem Münsterplatz die Chance dazu.
  • Bühne auf dem Marktplatz. Nur wenige Meter von der Donau entfernt, befindet sich der Marktplatz. Hier bekommen alle Schaugruppen die Möglichkeit, ihr Können zu zeigen.
  • Hans-Sophie-Scholl-Platz: Die Bühnenfläche auf dem Hans-Sophie-Scholl-Platz bietet die Kulisse für Schauvorführungen mitten in Ulm, zwischen dem Ulmer Münster und dem Rathaus.

Mit freundlicher Unterstützung