Allgemeine Informationen

Auftrittszeiten:

Wir bitten alle teilnehmenden Gruppen, die zugeteilten Auftrittszeiten einzuhalten und sich 20 Minuten vor dem Auftritt an der Bühne zu melden. Ist dies aus irgendeinem Grund nicht möglich, so bitten wir Euch, direkt mit den Verantwortlichen an den Bühnen rechtzeitig Kontakt aufzunehmen.

Hier könnt Ihr Euch die Einteilung auf den einzelnen Bühnen anschauen:

Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Freetime:

Hier haben Gruppen, die sich spontan nochmals oder mit einer weiteren Vorführung präsentieren möchten, die Möglichkeit, aufzutreten. Bei Interesse bitten wir, sich direkt an die Verantwortlichen der jeweiligen Flächen zu wenden.

Bühne Marktplatz: Freitag, 13.00-15.00 Uhr

Matinée:

An allen Bühnen ist eine Jury platziert, die Gruppen für die Matinée am Sonntag Vormittag auswählt. Diese Gruppen werden telefonisch benachrichtigt, bitte gebt daher an der Bühne eine Mobilnummer an, unter der wir euch während des LTFs erreichen können.

Moderation:

Wenn ihr noch keine Moderationstexte bei der Anmeldung im GymNet angegeben habt, dann füllt bitte die Moderationskarte aus und bringt diese zu eurem Auftritt an die Bühne mit.

Musik:

Denkt bitte daran, dass Eure Musik CDs entsprechend beschriftet sind. Jede CD darf nur mit Musik für eine Choreografie bespielt sein.

Showbühnen im Überblick:


Wir hoffen auf schönes Wetter. Die Bühnen (außer Marktplatz) sind zwar überdacht, trotz allem wirken sich Sonne, aber auch Regen auf die Beläge der Vorführflächen aus. Deshalb bitten wir Euch vorzusorgen und unbedingt Gymnastik-, Turn- und Tanzschuhe o. ä. mitzubringen.

Umkleidemöglichkeiten/ Toiletten:

Kleine Pavillonzelte stehen an den Vorführflächen als Umkleidemöglichkeit zur Verfügung. Öffentliche Toiletten bzw. Toilettenwagen sind entsprechend ausgeschildert.

Urkunden:

Für die Teilnahme an den Schauvorführungen erhalten alle Gruppen eine Urkunde. Die Ausgabe erfolgt zusammen mit den Teilnehmermedaillen im Infobüro (Messehalle 3 im Foyer) am Sonntag, 31.07.2016 bis 15.00 Uhr.

Wertsachen:

Achtet auf Eure Wertsachen. Der STB übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände.

Mit freundlicher Unterstützung