Unterkünfte und Verpflegung

GEMEINSCHAFTSQUARTIERE

Bei der Buchung eines Gemeinschaftsquartiers muss eine Kaution in Höhe von 50,00 € pro Verein gezahlt werden. Die Abbuchung der Kaution erfolgt mit der Abbuchung der Teilnahmegebühr. Nach Verlassen der Räume in einwandfreiem und besenreinem Zustand erhalten die Vereine eine Bestätigung und bekommen die Kaution wieder auf das Konto des Vereins zurück überwiesen.

Die Gemeinschaftsquartiere stehen von Donnerstag, 28.07.2016 ab 08.00 Uhr bis Sonntag, 31.07.2016, 10.00 Uhr zur Verfügung.
Am Sonntag müssen die Klassenzimmer nach dem Frühstück bis 10.00 Uhr geräumt werden. Eine Möglichkeit zur zentralen Gepäckaufbewahrung steht am Sonntag von 08.00 Uhr bis zur Abreise (nach der Abschlussveranstaltung) in den Gemeinschaftsquartieren zur Verfügung.

Ihr wollt wissen, in welcher Schule Ihr untergebracht seid? ►Hier ist die Einteilung der Unterkünfte.

Bitte beachtet auch die ►Hausordnungen.

VERPFLEGUNG

Die Übernachtung in den Gemeinschaftsquartieren beinhaltet Freitag, Samstag und Sonntag ein reichhaltiges Sportlerfrühstück. Wir bitten euch also, dafür euer Frühstücksgeschirr mitzubringen (Becher, Teller, Schälchen, Tasse, Besteck, Geschirrhandtuch). Das Frühstücksbuffet in den Schulen steht jeweils von 6.30 Uhr bis 9.00 Uhr zur Verfügung. Das Geschirr ist selbst in den dafür vorgesehenen Behältern abzuspülen.

Für euer sonstiges Wohlbefinden gibt es den restlichen Tag lang zahlreiche Verpflegungsstände entlang der Turnfestmeile, wo man kostengünstige leckere Speisen kaufen kann.

HOTEL

Wer nicht als Teilnehmer am Landesturnfest angemeldet ist, aber trotzdem über Nacht in Ulm bleiben möchte, der kann sich gerne an die Tourist-Info von Ulm wenden und ein Hotelzimmer oder eine Pension buchen.

Unter www.tourismus.ulm.de sind Buchungen online möglich.
Direkten Kontakt könnt ihr per Mail reservierung(at)tourismus.ulm.de oder per Telefon 0731-161-2811 herstellen.

Mit freundlicher Unterstützung